Der Wald ruft

obere Reihe:1. v.l. Fabian Heinzen,
untere Reihe: 4. v.l. Luis Krebo

Am 13.03.2016 fand zum 46. Mal der Schülerwaldlauf im Forstwald statt. 6 Kinder vom Fischelner Turnverein fanden sich bei niedrigen Temperaturen, aber strahlendem Sonnenschein an der Forstwaldschule am Bellenweg ein. Es wurde in verschiedenen Altersklassen gelaufen und alle Kinder waren hochmotiviert. Die Mädchen der AK WBa7 gingen über 600m an den Start und Philina Köhl erlief sich einen 6. Platz in 03:04 Min., Daniel Jaeger startete bei den Jungen in der AK Mba7, lief die 600m in 03:26 Min. und erreichte den 14. Platz. Danach lief Xenia Heinzen in der AK W8 über 800m. Sie erreichte eine Zeit von 03:38 Min. und konnte sich über eine Medaille freuen, der 3. Platz war ihr sicher. Anschließend starteten die Mädchen der AK W11 und Johanna Kock lief die 1200m in 06:06 Min. und erreichte den 9. Platz. Zum Abschluss liefen die Jungen vom FTV, Fabian Heinzen und Luis Krebo, ebenfalls über 1200m in der AK M10. Fabian sicherte sich mit einem sensationellen Schlussspurt in 05:17 Min. den 2. Platz seiner Altersklasse und Luis schaffte mit der Zeit 05:58 Min. den 7. Platz. Ein schöner Start in die Laufsaison. Herzlichen Glückwunsch!