Endlich wieder „Mama, Papa und ich“

Darauf haben scheinbar schon viele gewartet, An den ersten beiden Sonntagen, an denen der Fischelner Turnverein 1905 e.V. wieder den beliebten Familiensport in der Turnhalle Wimmersweg veranstaltet hat, stürmten viel bewegungshungrige kleine und große Zweibeiner, manche noch etwas wacklig auf den Beinen, die Halle. Die Übungsleiter und Helfer haben diese wieder mit viel Kreativität in eine Bewegungslandschaft verwandelt, die zum Ausprobieren einlud. Dabei war an manchen Geräten eine vertraute Hand von Mama oder Papa sehr hilfreich. Scheinbar war kein Kasten zu hoch, keine Brücke zu wacklig und Sprung zu gewagt. Ein gelungener Auftakt, der sich noch bis zum 13. März fortsetzt.