Final4-Turnier im Mixed Volleyball Kreispokal

Am Sonntag, 05. Mai 2019 finden ab 10:00 Uhr (Spielbeginn wird voraussichtlich um 11:00 Uhr sein) die Halb- und Finalspiele im Mixed Volleyball Kreispokal in der Halle des Arndt-Gymnasiums statt. Wie auch im vergangenen Jahr konnte sich die Mannschaft Fischelner TV V für die Endrunde qualifizieren und wird neben den Teams von Dülken II, Verberger TV und MTV Krefeld um den Pokal spielen.
Alle Aktiven freuen sich über zahlreiche Zuschauer, Volleyball-Interessierte und Solche, die es werden wollen. Es darf mit spannenden Ballwechseln auf hohem Niveau, Schnelligkeit, Abwechslung, Ehrgeiz und viel Spaß gerechnet werden! Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein, sodass man sich am Kaffee- und Getränkeausschank gegen kleines Entgelt stärken kann.

Der Fischelner Turnverein drückt seinem Team fest die Daumen!