Functional Training geht in die 2. Runde

Nur noch wenige Plätze stehen in unserem neuen Kurs „Functional Training“ zur Verfügung. Bei diesem Outdoor-Training kommt darauf an, den Körper zu stabilisieren, Muskelapparat, Muskelansätze, Sehnen und Gelenke für den Alltag sowie tiefere sportliche Belastungen fit zu machen. Der Rumpf ist dabei der Hauptstabilisator. Um diesen permanent zu stärken, finden viele Übungen des Functional Training häufig  auf beiden Beinen stehend statt. Eine stabile Hüfte zum Beispiel wirkt sich positiv auf das Hüftgelenk und auf die Knie- und Fußgelenke aus. Die tiefe Bauchmuskulatur und die Schulterblattstabilisation werden geschult. All dies dient einer standhaften Körperhaltung, die im Alltag, der häufig von viel zu wenig abwechslungsreichen Bewegungsabläufen geprägt ist. Unser Kurs vor den Sommerferien wurde gut besucht. Fast alle Teilnehmer werden auch den Folgekurs besuchen, daher sind nur noch ein paar Plätze frei. Für Neueinsteiger bieten wir den Kurs als Schnupperphase bis zu den Herbstferien an, erfahrene Interessenten können sich direkt bis zu den Weihnachtsferien anmelden.  Das Anmeldeformular finden Sie hier auf unserer Homepage unter Service/Downloads.

ab FREITAG 01. September 2017 – 19.00 – 20.00 Uhr – Treffpunkt Fischelner Stadtpark Persiluhr

7x € 84,00 (Nichtmitglieder); € 70,00 (Mitglieder) – 13x:€ 130,00 (Nichtmitglieder); € 104,00 (Mitglieder)