Judo – Überragendes Ergebnis mit zwei 1. Plätzen.

Am 08.12.2018 veranstaltete der Judo Club Mönchgengladbach wieder sein alljährliches Großturnier im Judo für Kinder und Jugendliche. Es waren mehr als 60 Judokas vom linken Niederrhein angemeldet, unter anderem 6 Mitglieder unseres Vereins. Krankheitsbedingt konnten aber leider nur zwei Mitglieder des Vereins daran teilnehmen.

Trotzdem führte dieses zu einem überragenden Ergebnis.
Noah Kipping, erst seit diesem Jahr in unserer Abteilung, schaffte es in seiner Alters- und Gewichtsklasse alle Kämpfe vorzeitig zu gewinnen und holte verdient den 1. Platz.

Ebenfalls Gesamtsieger und somit auch den 1. Platz erkämpfte sich Alexander Maximov. Er konnte sich zum Vorjahr steigern, denn dort errang er den dritten Platz. Seine Leistungssteigerung ist bemerkenswert vor allem dadurch, dass er gegen höhere Gürtelfarben antreten musste.

judo
v.-l. Alexander Masimov, Erfolgstrainer Matthias Koch, Noah Kipping