Saisonabschluss des Triathlon-Team Fischeln in Willich

Am Sonntag, den 4. September 2016 machten sich noch einmal einige Sportler/innen des Tri-Team Fischeln auf den Weg zum letzten Triathlon der Saison nach Willich. Für Elisabeth Orlow-Kock und Natalie Holzapfel war es nach mehreren Monaten Vorbereitung die lang ersehnte Premiere in dieser Sportart.

Die Wettervorhersagen zeichneten ein düsteres Bild für den Wettkampftag und schon beim Startschuss zum Schülertriathlon (Swim: 200m, Bike 10km, Run 2km) hatte Tom Krüll (9. Platz in 0:44:31) von den FTV Leichtathleten mit Wind und Regen zu kämpfen. Es folgten Elisabeth Orlow-Kock (10. Platz in 1:39:45) und Ulrike Auth (15. Platz in 1:45:30) beim sogenannten Willich 333 (Swim: 300m, Bike 33km, Run 3 km). Auf der Volksdistanz (Swim: 500m, Bike 20km, Run 5km) waren Natalie Holzapfel (8. AK30 1:22:57), Andre Mense (13. AK45 1:09:48), Johanna (15. AK45 1:27:53) und Dietmar Krüll (31. AK45 1:18:26) mit von der Partie. Auch André wurde durch seine Frau Christiane (6. AK45 1:19:47) verstärkt. Ulrike und Dietmar mussten es verletzungsbedingt etwas entspannter angehen lassen. Alle anderen Starter starteten gut erholt und gestärkt in die Wettbewerbe. Am Freitag zuvor feierte das gesamte Tri-Team Fischeln mit Ihren Familien, Freunden und Sponsoren am Neptun-See den Saisonabschluss mit einer kleinen Grillfeier. Eingeladen waren auch alle Helfer/innen des 2. Fischelner „Swim, Run & Fun“. Der Fischelner Turnverein 1905 wollte so gemeinsam mit dem SV Neptun 1897 den Unterstützern für Ihren tollen Einsatz danken.

Weitere Saison-Ergebnisse in der Übersicht:

Carlos Sanchez 6. AK 40 in 1:21:24 beim Krefelder Triathlon am 28. August 2016 auf der Volksdistanz (500m – 20km – 5km), Dietmar Krüll 37. AK 45 in 5:28:47 beim Bocholter Mitteltriathlon (2km – 90km – 20km) am 12.06.2016, Gladbeck Volkstriathlon (500m – 22km – 5km). Ulrike Auth 78 AK 50 in 1:35:37 und Stephan Hoffmann 179 AK 50 in 1:29:54 am 29. Mai 2016; Oelder Volksdistanz-Triathlon , Johanna Krüll 12. W45 in 1:31:05, Dietmar Krüll 33. M45 in 1:15:32 am 21. Mai 2016 (500m – 20 km – 5 km). Zum Saisonabschluss starten bis  Ende Oktober noch einige Teammitglieder bei Rad- und Laufveranstaltungen in der Region. Interessierte Sportler können gerne zum Schnuppern an einem Probetraining teilnehmen. Details hierzu sind auf dieser Homepage unter „Abteilungen“ zu finden.